Was ist Online Triathlon? Warum gibt es einen Online Triathlon?

Diesen Fragen möchte ich in diesem kurzen ersten Blogbeitrag beantworten.
Aber zuerst freue ich mich, heute diese Webseite mit meiner Idee online schalten zu können und hoffe das es noch mehrere Triathlon begeisterte Menschen gibt, die an diesem Konzept freude haben werden.

 

Was ist Online Triathlon?

Der Online Triathlon ist eine virtuelle Triathlon Veranstaltung. Teilnehmen kann jeder über 18 Jahre.
Es stehen 3 Distanzen (Kurz, Mittel und Lang) zur Verfügung. Die Details können auf der Seite Disziplinen nachgelesen werden.
Absolviert werden kann die entsprechende Distanz entweder an einem Tag oder an 3 aufeinander folgenden Tagen.

Die Disziplinen müssen mit einer Sportuhr (GPS) aufgezeichnet werden. Anschliessend sind die absolvierten Disziplinen auf das Onlineportal Strava hochzuladen und mit dem offiziellen Hashtag #OnlineTri17 zu kennzeichen. Dabei kann die Abkürzung (KD für Kurz-, MD für Mittel- und LD für Langdistanz) angehangen werden. Abschliessend sind dann die Links zu den Strava Einheiten per E-Mail einzureichen um gewertet zu werden.

 

Warum Online Triathlon?

Entstanden ist die Idee mit dem Wunsch einmal alle Disziplinen einer Langdistanz abzulegen und sich virtuell dabei mit anderen zu messen.
Online Triathlon bietet zum einen eine zusätzliche Motivation für das Triathlon Training und zum anderen die Chance einmal die vollständige Disziplin zu absolvieren und sich mit anderen zu messen.

Es steht der Spass im Vordergrund. Online Triathlon setzt auf Ehrlichkeit, da eine Kontrolle über die Einhaltung von Regeln nur schwer möglich ist.

 

Was ist Online Triathlon nicht?

Online Triathlon ist keine offizielle Triathlon Veranstaltung! Es geht hier nur um den virtuellen Vergleich mit gleichgesinnten Sportlern.