• Von wann bis wann können die Leistungen abgelegt werden?
    Der Online Triathlon 2017 kann abgelegt werden zwischen dem 01.05. und 31.10.2017
  • Ich bin unter 18. Darf ich auch teilnehmen?
    Leider nein. Dazu wäre das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten notwendig, welches nicht überprüft werden kann.
  • Darf ich mehrere Versuche melden?
    Ja, es dürfen unbegrenzt viele Triathlons absolviert werden. Gewertet am Ende wird der schnellste abgeschlossene 3-Kampf. Ein Mischen der Ergebnisse (wie z.B. Schwimmen am 03.05., Radfahren am 08.07. und Laufen am 15.10.) ist nicht möglich.
  • Was kann ich gewinnen?
    Ruhm und Ehre. Beim Online Triathlon sind keine Siegprämien oder sonstigen Preise vorgesehen. Sollten wir im Laufe der Veranstaltung Sachspenden durch Sponsoren erhalten, werden wir diese unten allen Teilnehmern verlosen.
  • Gibt es Schiedsrichter?
    Nein. Jeder ist für sich selbst verantwortlich und wacht selbst über die Einhaltung der Regeln. Wir setzen auf Ehrlichkeit aller Teilnehmer.
  • Darf ich im Neoprenanzug schwimmen?
    Nur bei einer Wassertemperatur unter 24°C.
  • Muss die Schwimmdisziplin im Freiwasser absolviert werden?
    Nein. Es darf sowohl im Schwimmbad als auch im Freiwasser geschwommen werden.